Montag, 1. Februar 2016

Digitales Fleisch!

Mit a little bit Verspätung nun also der Hinweis: FLEISCH 3 gibt es nun endlich auch für den Kindle und das für gerade mal 4,99.-, und zwar - >>hier<<.

Und wo wir gerade dabei sind - hier ein Bild, welches keiner großen Worte bedarf:


Dafür, geschätzte Leser und LeserInnen, in meinem und - ich bin so frei - im Namen meiner exquisiten Mitautoren und -autorinnen sowie der Herausgeber, ein zutiefst empfundenes: DANKE! MERCI! MILLE GRAZIE! CHOCRANE! XIÈXIE! BLAGODARAM! KÖSZÖNÖM! DANK U WEL!
(Ich glaube, Ihr wisst, worauf ich hinaus will.)
Hinter den Kulissen wird bereits emsig am vierten Band gewerkelt, und auch ich werde versuchen, wieder mit von der Partie zu sein. Zuvor stehen aber noch ein paar weitere Veröffentlichungen aus meiner Feder an, über die ich Euch zeitnah informieren werde.
 Übrigens: zum ersten Mal in meinem Leben werde ich vom 17. bis 20. März 2016 in Leipzig respektive auf der Leipziger Buchmesse zu finden sein. Auch da könnte es ... interessante Dinge geben, über die ich (noch) nicht sprechen kann. Schau'n mer mal. Ich freu' mich jedenfalls auf  anregende Konversationen, neue wie alte Gesichter und eine gewiss sehr schöne Stadt!
Marburg ist übrigens auch wunderhübsch (und dort gibt es ein Suppenfest ... warum hat mir keiner was davon erzählt?!?) - und ebendort bzw. auf dem Marburg-Con werde ich auch weilen. Mittlerweile gehört dieser Con mitsamt den ungemein engagierten und megasympathischen Betreiberinnen und Betreibern zum Pflichtprogramm und wer die Möglichkeit hat, vorbei zu schauen - nur zu! Es lohnt sich!  
Soviel voerst zu meiner Wenigkeit. Wir sehen und/oder lesen uns!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen